Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 27.09.2020
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Gott allein kennt unsern Weg.

Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der Herr, sondern soviel der Himmel höher ist als die Erde, so sind meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken.

Jesaja 55,8/9



Geheimnisvoll sind Gottes Wege,
oft rätselhaft, doch immer gut.
Er ist ein Meister treuer Pflege -
wohl dem der glaubend bei ihm ruht!

von Heinrich Ardüser


Frage:

Gottes Wege und Gedanken sind heilig. Unsre Gedanken sind oftmals von egoistischen, unbiblischen Dingen verunreinigt. Haben Sie das auch schon festgestellt?
Unser Vorschlag: Wir wollen die Sünde meiden und Zuflucht bei Gott suchen.