Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 27.09.2020
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Gotteskinder wissen sich in ihrem Vater geborgen.

Siehe, Gott ist mein Heil, ich bin sicher und fürchte mich nicht; denn Gott, der Herr, ist meine Stärke und mein Psalm und ist mein Heil.

Jesaja 12,2



Je länger ich lebe auf dieser Erde,
sehe ich desto mehr ohne Gott keinen Sinn.
Er, der einst sprach: Es werde!
Bringt meinem Leben den größten Gewinn.

von Gabriele Brand


Frage:

Können Sie auch gleich bekennen, so wie es die Dichterin unseres Tagesverses tut, nämlich, dass Gott Ihr größter Gewinn ist?

Vorschlag :

An Gott zu glauben bedeutet, gerettet zu sein. Ein Leben in Gemeinschaft mit dem Schöpfer des Universums zu führen, ihn "Vater" nennen zu dürfen. - Die Gewissheit zu haben, dass Gott uns wegen unsrer vielen Sünden nicht mehr zürnt, sondern dass sie durch Jesus Christus, Gottes eingeborenen Sohn, ausgelöscht sind. Das ist die wahre Glücksekigkeit!