Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 24.10.2020
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Beten hilft. Gott erhört ein ernstliches Gebet.

Die dann zum Herrn riefen in ihrer Not und er half ihnen aus ihren Ängsten und führte sie aus Finsternis und Dunkel und zerriss ihre Bande.

Psalm 107,13+14



Erhöre mich, Jesus, mein Herr,
ich brauch` deine Hilfe so sehr.
Das Leben, es fällt mir so schwer,
ich schaff` es alleine nicht mehr.

von Gabriele Brand.


Frage:

Kann man so sehr verzweifelt sein?

Vorschlag:

Ja, oftmals gibt es schlimme Situationen, die uns erschrecken. Wir sind schön Mal ratlos, wie es weitergehen soll. Wir sollen Gott anflehen, im Namen Jesu um seine Hilfe bitten und auf den Herrn harren. Er hat noch nie sein Wort gebrochen.