Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Dies  ist das Endziel unseres Glaubens: Wir wollen am Ende unseres Lebens Gott schauen.

Ich weiß, dass mein Erlöser lebt, und als der Letzte wird er über dem Staub sich erheben. Und ist meine Haut noch so zerschlagen und mein Fleisch dahingeschwunden, so werde ich doch Gott sehen. Ich selbst werde ihn sehen, meine Augen werden ihn schauen und kein Fremder. Danach sehnt sich mein Herz in meiner Brust.

Hiob 19,25 - 27

Wenn meine letzte Stunde schlägt,
weiß ich mich gut von Gott getragen.
Ich werde dem, der mich jetzt trägt,
voll Lobpreis, glücklich "danke" sagen.
"Dein heil`ges Antlitz einst zu sehn,
allmächt`ger Herr, lass es geschehn!"

Frage: Kann es etwas Wichtigeres geben, als einst in Gottes heiliger Gegenwart verweilen zu dürfen?

Vorschlag: Es gibt nur diesen einen Weg: Der Name Jesus Christus ist uns gegeben, in welchem wir Frieden mit Gott erhalten. Weil Jesus uns erlöst hat mit seinem heiligen Blut und mit seinem heiligen Leib, der für unsere Sünde ans Kreuz geschlagen wurde, haben wir Frieden mit Gott - wenn wir nur an Jesu stellvertretendes Opfer glauben. Ich bitte Sie in Jesu Namen: Lassen Sie sich jetzt versöhnen mit Gott!