Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Jesus betritt den Leidens- und Sterbensweg im Garten Gethsemane.

Jesus nahm mit sich Petrus und die zwei Söhne des Zebedäus und fing an zu trauern und zu zagen. Da sprach Jesus zu ihnen: Meine Seele ist betrübt bis an den Tod; bleibt hier und wacht mit mir!

Matthäus 26,37/38

Ein Ort des Grauens für den Herrn!
Wie sehr muss Jesus für uns leiden,
trägt unsre Sündenlast - und Hilf` ist fern,
die Jünger wollen ihn nun meiden.
Den Kampf bestreitet er allein -
er will der Welt ein Retter sein.

Frage: Sind wir uns bewusst, welche Finsternismächte im Garten Gethsemane auf Jesus eindrangen und ihn versuchten umzubringen?

Vorschlag!: Meine und Ihre Sündenschuld, ja, die Schuld der ganzen Welt drückten Jesus nieder. Satan versuchte, Jesus vom Kreuzesweg abzubringen, ja, er wollte ihn wohl gar umbringen, aber Jesus ging als Sieger über die Höllenmächte hervor. Als er am Karfreitag am Kreuz sein Leben für uns dahingab, hat Jesus damit den größten Sieg in der Menscheitsgeschichte errungen. Halleluja!