Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Jesaja sah im Geist die Ankunft des Heilands der Welt.  Welche Vorfreude muss er wohl dabei gespürt haben!

Und es wird ein Reis hervorgehen aus dem Stamm Isais und ein Zweig aus seiner Wurzel Frucht bringen. Auf ihm wird ruhen der Geist des Herrn, der Geist der Weisheit und des Verstandes, der Geist des Rates und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Furcht des Herrn.

Jesaja 11,1+2

Jesaja sah im Geiste schon,
dass Jesus einst vom Himmelsthron
auf diese Erde kommen wird
und dass er jene zu Gott führt,
die an ihn glauben, ihm vertraun
und ihm gehorchen, auf ihn baun.
Wie wunderbar hat`s Gott geführt!
Ja, unserm Herrn das Lob gebührt!

Frage: Können Sie auch mit uns darüber staunen, wie Gott Jesaja schon 700 Jahre vor Christus ganz klar die Ankunft unseres Erlösers Jesus Christus offenbaren konnte?

Vorschlag!: Weil Jesus Sie und mich, ja, alle Menschen so unaussprechlich liebt, entschloss er sich, diesen schweren Weg als gewöhnlicher Mensch zu durchlaufen. Er war der Einzige, der als Unschuldiger unsere Sündenschuld auf sich nahm und sein Leben am Kreuz von Golgatha für uns opferte. Alle Menschen, die an ihn glauben, werden frei von ihrer Schuld und werden von Gott als Kinder angenommen. Diese Liebestat Jesu lässt uns Gott dankbar anbeten.