Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Durch seinen Ungehorsam zerstörte Saul sein Königtum, das er von Gott selbst erhalten hatte.  Er entheiligte den Opferdienst und fiel von Gott ab. Darum wurde er von Gott verworfen.

Samuel aber sprach zu Saul: Du hast töricht gehandelt und nicht gehalten das Wort des Herrn, deines Gottes, das er dir geboten hat. Er hätte dein Königtum bestätigt über Israel für und für. Aber nun wird dein Königtum nicht bestehen.

1. Samuel 13,13

Wer eigne Wege geht statt die des Herrn,
dem ist Gottes Richterstimme einst nicht fern.
Die eignen Wege führen nicht zum Ziel;
sie führen hin zur Not, zu Tränen viel.
Drum gibts nur einen Weg zu Gott, dem Herren:
den Weg dem Heiland nach, den wir verehren.

Frage: Was war das Problem Sauls? War es der Stolz oder waren es andere Dinge?

Vorschlag!: Stolz war sicher auch dabei, aber er entweihte auch den hochheiligen Opferdienst und verachtete damit Gott, den Herrn. Der Opferdienst war nur den Priestern (Leviten) vorbehalten. Prüfen wir uns, ob wir auf das Handeln Gottes geduldig warten können oder ob wir aus selbstsüchtigen Wünschen heraus verkehrte Dinge tun, die uns unsere himmlische Berufung kosten könnten!