Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wir sind dazu berufen, andere zu segnen, weil wir von Gott Gesegnete sind.

Er sprach: Lass mich gehen, denn die Morgenröte bricht an. Aber Jakob antwortete: Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn.

1. Mose (Genesis) 32,27

Ich streck` mich aus nach Gottes Segen,
er möge mir auf meinen Wegen
seine Kraft und Hilfe stets verleihen.
Ich will mich meinem Heiland weihen.
Besseres als seinen Segen gibt es nicht -
er ist mir Trost und Licht und Zuversicht.

Frage: Warum lag Jakob an Gottes Segen so viel?

Vorschlag!: Der Segen Gottes ist mit nichts anderem zu vergleichen. Wer unter diesem herrlichen Geschenk lebt, der ist zu beneiden. Sich völlig dem Herrn auszuliefern, ihm zu dienen, das ist Gnade. Gottes Segen ist ein wunderbarer Liebesbeweis an seinen Kindern.