Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Wenn aber der Menschensohn kommen wird in seiner Herrlichkeit und alle Engel mit ihm, dann wird er sitzen auf dem Thron seiner Herrlichkeit, und alle Völker werden vor ihm versammelt werden. Und er wird sie voneinander scheiden, wie ein Hirt die Schafe von den Böcken scheidet, und wird die Schafe zu seiner Rechten stellen und die Böcke zur Linken.

Matthäus 25,31-33

O ernster Tag, o heiliger Moment,
wo Gott die Menschen voneinander trennt -
wo jene, die an ihn geglaubt, den offnen Himmel sehn,
wo andre traurig und mit leeren Händen in die Hölle gehn!
So lehrt uns Gottes Wort, und so ist`s wahr.
Lass dich einladen zu der Gläubgen Schar!
Lass Jesus jetzt einziehen in dein Herz!
So lenkt er deinen Weg nun himmelwärts.

Frage: Auf welcher Seite werden wir dereinst vor Gottes Thron stehen?

Vorschlag : Dies ist eine heilige Tatsache, dass wir Menschen einmal vor Gott Rechenschaft ablegen müssen. Gott ist heilig und gerecht. Wer hier im Erdenleben sich vorbehaltlos dem Sohn Gottes, Jesus Christus, ausliefert, wer ihm im Glauben dient, der darf sich jetzt schon auf eine herrliche Zukunft bei Gott im Himmel freuen. All unser Versagen hat Jesus auf sich genommen und an unserer Stelle dafür den Kreuzestod erlitten. So sind wir, wenn wir an Jesus glauben, mit Gott versöhnt. Lasst uns dieses Rettungsangebot Jesu jetzt annehmen!