Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Das Volk Gottes steht dem Herrn am nächsten, darum freut es Gott, wenn sein Volk ihn ehrt.

Er erhöht die Macht seines Volkes. Alle seine Heiligen sollen loben, die Kinder Israel, das Volk, das ihm dient. Halleluja!

Psalm 148,14

Auf dich, Gott, hoffe ich, denn du willst mit mir sein.
Wenn ich dir, Herr, vertraue, nenn` ich den Himmel mein.
Du, Herr, bist gern bei mir, willst mit mir gehen.
Dir will ich ganz gehören und auf dich nur sehen.

Frage: Soll man Gott loben, auch wenn es einem schwerfällt?

Vorschlag : Ja, dann erst recht! Als das Volk Israel beim Auszug aus Ägypten ins Gelobte Land kam, kamen sie vor die Stadt Jericho. Diese war sehr stark befestigt und praktisch uneinnehmbar. Gott gab den Israeliten die Anweisung, an sechs Tagen je einmal um die Stadt zu ziehen. Am siebten Tag sollten sie sieben Mal um die Stadt ziehen. Als dann die Priester die Posaunen bliesen, fielen die starken Mauern Jerichos und die Israeliten konnten siegreich die Stadt einnehmen. Darum sollen wir, wie die Israeliten damals, Gott allezeit loben! Er wird uns den Sieg über die Not schenken.