Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wir können,  ja, wir müssen wählen: Wollen wir der Sünde dienen oder Gott anhangen?

Die Furcht des Herrn hasst das Arge; Hoffart und Hochmut, bösem Wandel und falschen Lippen bin ich Feind.

Sprüche 8,13

Den Herrn fürchten heißt, das Böse hassen,
und mit Gottes Hilfe kann man es auch lassen.
Ach, würden doch alle Menschen den Herrn lieben!
Dann würden sie vom Bösen nicht getrieben.

Frage: Geht unser Tagesvers uns alle an?

Vorschlagl: Ja, gewiss! Jeder Mensch muss einmal im Leben wählen: Will ich der Sünde dienen oder will ich Gott anhangen? Glücklich der Mensch, der sich von ganzem Herzen entscheidet, Gott zu dienen! Damit wendet er sich ab von allem, was sich gegen Gottes Willen richtet. Er streckt sich nach Jesus Christus aus, er tut Buße für sein bisheriges, sündiges Leben und glaubt an Jesus, der mit seinem heiligen Blut alle Sündenschuld des Menschen ausgelöscht hat. Von diesem Moment der Übergabe an, auch Bekehrung genannt, will er seinem Retter nachfolgen und seinen Willen tun.