Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Beten ist das Atmen der Seele, es ist Zwiesprache mit Gott, es ist glaubendes Aufschauen zu den Bergen, woher uns Hilfe kommt.

Wenn du aber betest, so geh in dein Kämmerlein und schließ die Tür zu und bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wir dir`s vergelten.

Matthäus 6,6

Zu Gott zu beten jederzeit,
dazu sei jeder Christ bereit.
An ruhigem Ort, mit offnem Ohr
steht uns ein Segensstrom bevor.
Hier in der Stille, wo Gott ist,
da hört dich Gott, wer du auch bist;
er hilft bestimmt, er macht es gut.
Wohl dem, der gerne bei ihm ruht!

Frage: Sind wir gehetzt, deprimiert, ratlos, verzweifelt, einsam, traurig oder ängstlich? Was tun?

Vorschlag: Suchen Sie die Stille! Selbstverständlich könnte uns Gott auch in lärmiger Umgebung hören, aber er will gern auch mit uns allein sein. Er hört uns immer zu. Bevor wir zu ihm rufen, weiß er schon, was uns fehlt. Er kann helfen! Sein starker Arm hat Kraft genug, um uns aus der Not herauszuheben. Er ist allmächtig, voll Liebe. Beginnen Sie doch gerade heute, in die Stille zu gehen und möglichst oft das Zwiegespräch mit Gott zu suchen! Er wird Ihnen antworten.