Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Hier auf Erden wandern de Gläubigen auf einem schmalen Pfad der Herrlichkeit entgegen. Das Ende dieses Pfades jedoch ist die unbeschreiblich schöne Herrlichkeit Gottes.

Ich aber will schauen dein Antlitz in Gerechtigkeit, ich will satt werden, wenn ich erwache, an deinem Bilde.

Psalm 17,15

Es ist ein karger, schmaler Pfad,
den du, mein Gott, mich führen willst.
Und doch, ich werde mehr als satt,
weil du den Lebenshunger stillst.

Frage: Macht es denn Sinn, auf einem beschwerlichen, engen Pfad zu gehen, wo es doch so schöne, breite, gut ausgebaute Straßen gibt?

Vorschlagl: Jesus lehrte uns: "Gehet hinein durch die enge Pforte. Denn die Pforte ist weit und der Weg ist breit, der zur Verdammnis führt, und viele sind`s, die auf ihm hineingehen. Wie eng ist die Pforte und wie schmal der Weg, der zum Leben führt, und wenige sind`s, die ihn finden." (Matthäus 7, 13-14) Wer Jesu engen Weg beschreitet und darauf bleibt, wird in der Herrlichkeit Gottes jubeln, wenn er den Herrn einst von Angesicht zu Angesicht schauen dürfen wird.