Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Wer Jesus nachfolgen will, soll sein Kreuz auf sich nehmen und Jesus nacheifern

Die Liebe stellt sich nicht ungebärdig, sie suchet nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu.

1. Korinther 13,5



Wer liebt, trägt keinem etwas nach,
bemüht sich keinen zu verletzen.
Er wird in Not und Ungemach
die Hoffnung auf Gott setzen.

von Heinrich Ardüser


Frage:

Haben Sie manchmal Mühe, einem Bekannten, der sie verletzt hat, zu verzeihen?

Tipp:

Denken wir an Jesus, der lehrte: "Wenn ihr den Nächsten ihre Fehler nicht vergebt, wird Gott euch eure Fehler auch nicht vergeben." Wenn Sie Probleme damit haben, bekennen Sie Gott ihre Not und bitten Sie um Hilfe im Namen Jesu.