Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Unser Herz kann ein Tempel Gottes oder auch eine Mördergrube sein. Entweder hier auf Erden schon,  aber bestimmt dann vor Gottes Richterthron  wird alles offenbar werden, was in unserem Herzen  waltet(e). .

Darum richtet nicht vor der Zeit, bis der Herr kommt, der auch ans Licht bringen wird, was im Finstern verborgen ist, und wird das Trachten der Herzen offenbar machen. Dann wird einem jeden von Gott sein Lob zuteil werden.

1. Korinther 4,5



Was ist in unsren Herzen drin?
Ist`s Sünde oder Segen?
Ist Liebe unsres Lebens Sinn?
Gehn wir auf bösen Wegen?
Bring heut ins Reine, was beschwert,
und führ ein Leben, das Gott ehrt!

von Heinrich Ardüser


Frage:

Ist unser Herz ein Ort zu Gottes Ehre oder ist`s etwa eine Wirkungsstätte Satans?

Vorschlag!:

Wie uns die Heilige Schrift lehrt, kommt Jesus bald wieder, um seine Nachfolger zu sich in die Herrlichkeit zu holen. Am Tag des Jüngsten Gerichts wird alles offenbar werden, was unsere Herzen bewegt hat. Glücklich ist der Mensch zu preisen, der sein Leben auf der Welt in Gemeinschaft mit Gott geführt hat. Er wird an jenem Tage von Gott Lob bekommen.