Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 22.09.2017
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Anbetung Gottes und IHM alle Ehre geben

so fallen die 24 Ältesten nieder vor dem, der auf dem Thron sitzt, und beten den an, der lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit; und sie werfen ihre Kronen vor dem Thron nieder und sprechen: Würdig bist du, o Herr, zu empfangen den Ruhm und die Ehre und die Macht

Offenbarung 4,10-11a



Gebt unserm Gott alle Ehre,
denn nur Gott gebührt Lob allein!
Allem eignen Hochmut wehre,
lasst uns demütig vor ihm sein!

von Rainer Jetzschmann


Frage:

Geben wir allein unserem Gott die Ehre?

Tipp:

Im heutigen Bibelvers lesen wir von den 24 Ältesten im Himmel, welche Gott von ganzem Herzen anbeten – ja, sogar ihre Kronen vom Kopf reißen und sie eiligst vor Gott „werfen“. Alle Ehre gebührt Gott allein!!! Beugen wir uns auch so tief, suchen allein Gottes Ehre und sagen: „Nicht uns, o Herr, nicht uns, sondern deinem Namen gib Ehre“ (Psalm 115,1). Lasst uns Gott ehren indem wir alles was wir sind und haben Gott zu Füßen legen und ihn von ganzem Herzen und allen Kräften anbeten!