Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 25.04.2017
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Das ist eine Gott - wohlgefällige Haltungwenn man sich demütigt vor ihm.

Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. Denn mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht.

Matthäus 11,29+30



Jesu Joch ist sanft und seine Last ist leicht,
er ruft uns, die wir sind mit Schuld beladen,
Jesus an erster Stelle zu lieben reicht,
alles andre bringt uns doch nur Leid und Schaden.

von Gabriele Brand


Frage:

Sind wir offen für die Lehren Jesu? Wollen wir diese Lehren dann auch in unserm persönlichen Leben umsetzen?

Vorschlag:

Jesus sagt uns in Matthäus 23, 10: Und ihr sollt euch nicht Lehrer nennen lassen; denn einer ist euer Lehrer: Christus. Er allein hat göttliche Autorität. Trachten wir danach, immer seinen Willen zu tun, dann wird unserer innerer Mensch von einem wunderbaren himmlischen Frieden beseelt.