Tagesleitzettel

die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 09.02.2023

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Der Geist Gottes gibt die Weisheit von oben her!

Die Weisheit von oben aber ist erstens rein, sodann friedfertig, gütig; sie lässt sich etwas sagen, ist voll Barmherzigkeit und guter Früchte, unparteiisch und frei von Heuchelei. Die Frucht der Gerechtigkeit aber wird in Frieden denen gesät, die Frieden stiften.

Jakobus 3,17-18

Alle Weisheit kommt von oben,
von unserem Schöpfer droben!
Sie macht uns gütig, macht uns rein,
und lässt uns auch barmherzig sein.

Frage: Sind wir bereit, die Weisheit von oben her zu erhalten und uns durch den Heiligen Geist korrigieren zu lassen?

Guter Rat: Wirkliche Weisheit ist mehr als wohlklingende Worte und intellektuelle Leistungsfähigkeit: Sie ist eine Frage der Tugend, der Moral, also zu allererst der Gottesfurcht. Deshalb zeigt sie sich in einem reinen Wesen, tritt friedfertig und gütig auf, ist voller Gerechtigkeit, Barmherzigkeit und guter Früchte, unparteiisch und bar jeder Heuchelei. Sie ist also ehrlich, geradlinig und offen. Jemand, der weise ist, lässt sich auch etwas sagen und ist bereit, sich selbst zu korrigieren.

Archiv (nach Bibelstellen aufgelistet)

' Gott danken, preisen und anbeten '

- Römer -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln: Durch markieren (Häkchen oben rechts setzen) der jeweiligen Tagesleitzettel kann eine Liste zusammengestellt und anschließend ausgedruckt werden.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


Römer 4,25

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Jesus danken und preisen für Tod und Auferstehung

Christus ist um unserer Sünde willen dahingegeben und um unserer Rechtfertigung willen auferweckt.

Römer 4,25

Was vor 2000 Jahren am Kreuz geschah,
ist auch heute für Dich und mich aktuell und wahr.
SEIN Leiden und Sterben ist der einzige Ausweg
aus dem Gericht. Schuld nimmt Jesus hinweg.
Als Auferstandener sorgt er nun treu für die Seinen,
denn sie leben hinfort mit ihrem Herrn im Reinen.

Frage: Begleitet Dich der Dank wegen diesem Geschehen? Zeugen auch Deine Wesensart und Handeln davon?

Tipp: Welch Glück ist´s erlöst zu sein, Herr, durch dein Blut!
Ich tauche mich tief hinein in diese Flut.
Von Sünd´ und Unreinigkeit bin ich hier frei
und jauchze voll selger Freud: Jesus ist treu.
O preist seiner Liebe Macht … die uns erlöst!
(Ernst Gebhardt)


Römer 8,15

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Wir dürfen vertrauensvoll mit Gott reden, wie zum irdischen Vater

Ihr habt nicht einen knechtischen Geist empfangen, dass ihr euch abermals fürchten müsstet, sondern ihr habt einen kindlichen Geist empfangen, durch den wir rufen: Abba, lieber Vater!

Römer 8,15

Ich weiß es, Herr, du nimmst dir Zeit
für mich in deiner Gütigkeit.
Wer hilft mir, Herr, wer - wenn nicht du?
Bei dir find` ich die wahre Ruh`.

Frage: Ist der lebendige Gott Ihr Vater?

Tipp: Ein Kind vertraut seinem Vater. Wenn das gegenseitige Verhältnis gut ist, sagt das Kind schon auch hie und da: "Vater, ich habe dich lieb, du bist ein guter Vater!" Haben wir das unserem himmlischen Vater auch schon gesagt?


Römer 8.28

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Gott lieben

Denen, die Gott lieben, müssen alle Dinge zum Besten dienen.

Römer 8.28

Glaubst du, dass dich der Vater liebt,
Er dir so gerne Gutes gibt?
Dann wird er manchmal auch zulassen,
die Dinge, die dir nicht so passen.

Frage: Liebst du Gott von ganzem Herzen, über alles? Vertraust du ihm in jeder Situation?


Römer 8,39

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Jesus hat uns mit seinem Blut erlöst! Lasst uns Jesus Christus anbeten!

Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Fürstentümer noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendein anderes Geschöpf uns zu scheiden vermag von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.

Römer 8,39

Du hast für mich dich hingegeben
erkauft mit Deinem teuren Blut.
Dein Sterben schenkte mir das Leben
und riß mich aus der Hölle Glut.

Frage: Ist es nicht herrlich zu wissen: Nichts und niemand kann uns von der unsagbar großen Liebe Jesu zu uns scheiden, die er am Kreuz auf Golgatha bewiesen hat?

Tipp: Jesus Christus wurde das `Lamm Gottes, welches der Welt Sünde trägt` (Joh. 1,29). Er wurde geschlagen, verspottet, verhöhnt und am Kreuz sogar vom geliebten Vater im Himmel verlassen, weil er die unfassbar große finstere Sündenlast auf sich nahm (weswegen auch eine Finsternis über das Land kam; Matth. 27,45)! Um die 3te Stunde wurde Jesus gekreuzigt (Markus 15,25) – dem Zeitpunkt des Morgenopfers – und um die 9te Stunde verschied Jesus (Matth. 27,46-50) – dem Zeitpunkt des Abendopfers! Wegen UNSERER Schuld starb er! WIR haben ihn letztlich dorthin gebracht! Gab es je einen Menschen der sich so zu Tode geliebt hat – für Dich und mich? Und das unfassbare: Wenn wir Buße taten, Jesus als HERRN und Heiland im Leben aufnahmen, kann uns NICHTS von dieser Liebe Jesu trennen! Lasst uns vor dem HERRN der Herrlichkeit niederfallen und IHN anbeten!


Römer 11,33

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Es gibt keinen schöneren Ort  als dort wo man Gott anbetet

Oh welch eine Tiefe des Reichtums, beides, der Weisheit und Erkenntnis Gottes! Wie gar unbegreiflich sind seine Gerichte und unausforschlich seine Wege.

Römer 11,33

Vater, - Heiland, ich will beugen,
mich vor dir, weil du mich liebst!
Dass du mich zum Himmel führest,
und mich stark nach oben ziehst.

Frage: Haben sie diese Weisheit und Erkenntnis Gottes schon am eigenen Herzen erlebt? In seiner Nähe zu sein ist ein Vorgeschmack des Himmels.


Römer 11,33

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Wenn wir Gott in seiner Herrlichkeit betrachten, bleibt uns nur das Staunen und Anbeten

O welch eine Tiefe des Reichtums, beides, der Weisheit und Erkenntnis Gottes! Wie gar unbegreiflich sind seine Gerichte und unerforschlich seine Wege!

Römer 11,33

Die Grösse Gottes zu besingen,
zu folgen ihm in allen Dingen
das ist ein schöner, froher Stand.
Den heil`gen Namen zu erheben
und Gott allein die Ehre geben
lebst du dem Himmel zugewandt.

Frage: Haben Sie dieses Lob Gottes auf den Lippen? Welche Erfahrungen mit Gott haben Sie gemacht?

Tipp: Wenn Sie ihn noch nicht kennen, rufen Sie ihn an. Sagen Sie ihm: "Herr, ich bin deiner nicht wert aber ich komme jetzt zu dir, dass du mich errettest. Schenke mir dieses neue Lied!"


Römer 12,12

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Indem wir beten, schauen wir auf zu Gott

Seid fröhlich in Hoffnung, geduldig in Trübsal, haltet an am Gebet.

Römer 12,12

Sei ein Beter, treu im Glauben,
bete ernstlich, bete wahr.
Wenn auch alle Feinde schnauben,
Jesus hilft dir wunderbar.

Frage: Hast du das auch schon erlebt, wie der Herr eingegriffen hat als du zu ihm riefst in deiner Angst und Not? Ich habe es schon oft erfahren. Sein Name sei gelobt!



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Gottes Durchtragen

Spuren im Sand Auch Gotteskinder müssen Nöte durchstehen. Aber wo ist Gott und Seine Hilfe in schweren Zeiten?

Spuren im Sand

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Endzeit-Infos

"Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Glaubensvorbilder

George Whitefield

Wer kennt heute noch den Namen "George Whitefield" (1714-1770)? Dabei schenkte Gott die wohl größten Erweckungen in der englischsprachigen Welt unter seiner Verkündigung!
Was war der Schlüssel zu diesen Segensströmen?

George Whitefield - Ein Mann der Demut und ein Erwecker Englands und Amerikas

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Jesus bald wiederkommt um seine Gemeinde zu sich zu holen (1. Thess. 4,16-17).
Jesus warnt uns aber, dass wir dazu bereit sein müssen!

Wie können wir uns auf Jesu Kommen vorbereiten?

Zur Umfrage

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis