Tagesleitzettel

die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 02.07.2022

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

In Gottes Hand geborgen

So können wir getrost sagen (Psalm 118,6): »Der Herr ist mein Helfer, ich werde mich nicht fürchten; was kann mir ein Mensch tun?«

Hebräer 13,6

Mein Helfer ist Der Herr,
was kann ein Mensch mir tun?
Drum fürcht ich mich nicht mehr,
kann sicher in IHM ruhn!

Frage: Fürchten wir uns vor Menschen?

Wie tröstlich: Wir leben in einer von Gott zunehmend abgefallenen Welt und umso egoistischer Menschen werden, umso mehr Leid fügen sie einander zu. Dazu kommt Satans Wirken und Seine verderblichen Verführungen. Wie tröstlich ist da Gottes Zusage, uns in allen Nöten beizustehen, selbst, wenn uns Menschen bewusst schaden wollen! Dabei muss ich an eigene Erfahrungen denken: Als ich mich damals in größter Not befand, aber mich dann auch vor Gott demütigte und `Ja, Vater` zu Seinen Wegen sagte, fing Gott an die Situation komplett umzudrehen! Wir haben einen großen Gott der Wunder tun kann! Lasst uns Ihm vertrauen!

Tagesleitzettel-Archiv

Kategorie:

' Gott danken, preisen und anbeten '

- 1. Korinther -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln
Durch markieren (Häkchen setzen) der gewünschten Tagesleitzettel im gesamten Archivbereich stellen Sie die Liste zusammen (Markierungen auch wieder entfernbar). Anschließend können Sie die Liste ausdrucken.
Hinweis: Der Internet-Explorer unterstützt die Markierfunktion, bei anderen Browsern könnte es Probleme geben.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


1. Korinther 4, 15

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Jesu Hand ergreifen und sich himmelwärts führen lassen

Denn es geschieht alles um euretwillen, auf dass die überschwängliche Gnade durch vieler Danksagen Gott reichlich preise.

1. Korinther 4, 15

Auch wenn einst mein Lauf vollendet,
ist die Gnad` des Herrn noch da.
Er ist`s, der den Frieden spendet,
greif doch zu, er ist dir nah`.

Frage: Ergreife ich Gottes gnädige Hand, lasse mich himmelwärts führen und danke ihm – oder verspiele ich diese Möglichkeit ... mit schlimmen Auswirkung für Zeit und Ewigkeit?


1. Korinther 6, 20

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Freude über Jesu Vergebung

Denn ihr seid teuer erkauft. Darum so preiset Gott an eurem Leibe und in eurem Geiste, welche sind Gottes.

1. Korinther 6, 20

Jesu Liebe will ich preisen,
er hat mich für Gott erkauft,
lies sein Blut am Kreuze fließen,
glücklich jeder, der ihm glaubt.

Frage: Ist mir klar wie teuer erkauft ich bin? Sollte ich nicht Jesu Vergebung annehmen und ihm von ganzem Herzen danken?


1. Kor. 10,31

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Dankbar für alle Gaben sein!

Ob ihr nun esst oder trinkt, oder was ihr tut, tut alles zu Gottes Ehre.

1. Kor. 10,31

Unser ganzes Wesen, unser ganzes Tun,
soll ausgerichtet sein auf Gottes Ruhm.
So gilt IHM nicht nur bei Speis oder Trank,
sondern bei all unserem Tun, unser Dank!
(1.Tim.4,4-5)

Frage: Bist Du dankbar für jedes Essen und dankbar für jedes Gelingen, dass Dir Gott schenkt?

Tipp: Alles, was Gott geschaffen hat, ist gut. Wir brauchen davon nichts abzulehnen(*), sondern mit sichtbarem Dank genießen. Auch in der Tischgemeinschaft können wir Gott durch `faltende Hände` bezeugen!
(* außer aus gesundheitlichen oder natürlichen Abneigungsgründen)


1. Korinther 13,13

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Die Liebe, die alle Grenzen übersteigt , ist die Liebe Gottes in Jesus Christus

Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die grösste unter ihnen!

1. Korinther 13,13

O Herr Jesus, wer kann sagen ohne Phrase,
was du in Liebe hast am Kreuz für uns getan?
Vergleiche gibt es nicht und weder Zahl noch Maße,
mit der man deine Liebestat erfassen kann.
Unbegreiflich ist es, dass du mich so liebst
und mir dich selbst als schmerzensreiche Gabe gibst

Frage: Wollen Sie nicht auch dieser Liebe teilhaftig werden?

Tipp: Beten Sie mit uns Gott an! Stehen Sie in Ehrfurcht still vor IHM, dem niemand gleich ist. Bekennen Sie laut: Herr, du bist die Liebe, ich will und kann nicht anders - ich will von jetzt an dir gehören!


1. Korinther 15,3 - 5

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Jesu Passion bekennen wir auch im Glaubensbekenntnis - dies ist unser wahres Glück!

Denn als Erstes habe ich euch weitergegeben, was ich auch empfangen habe: dass Christus gestorben ist für unsere Sünden nach der Schrift; und dass er begraben worden ist; und dass er auferstanden ist am dritten Tage nach der Schrift; und dass er gesehen worden ist von Kephas, danach von den Zwölfen.

1. Korinther 15,3 - 5

Jesus ging den bittren Weg der Pein
bis zum Tod für unsre schlimmen Sünden.
Er kam darob ins Grab hinein -
doch konnt` der Tod ihn dort nicht binden:
Gott ließ ihn wieder auferstehn -
was für ein Wunder ist für uns geschehn!
Juble, juble, Seele mein!
Ewig dankbar sollst du sein!

Frage: Stimmen Sie mit ein in unser Loblied, dass Jesus uns durch sein Leiden, Sterben und Auferstehen eine lebendige Hoffnung schenkt?

Tipp: Wenn wir im Glaubensbekenntnis diese heiligen Tatsachen bekennen, geben wir damit zu verstehen, dass wir dankend glauben, dass er für uns ganz persönlich dieses Liebeswerk vollbracht hat. "Danke, Herr, das hast du für uns getan!"



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Friede mit Gott finden

Mach Dich bereit, Deinem Gott zu begegnen!!

„Lasst euch versöhnen mit Gott!“ (Bibel, 2. Kor. 5,20)"

Dieses kurze Gebet kann Deine Seele retten, wenn Du es aufrichtig meinst:

Lieber Jesus Christus, ich habe viele Fehler gemacht. Bitte vergib mir und nimm Dich meiner an und komm in mein Herz. Werde Du ab jetzt der Herr meines Lebens. Ich will an Dich glauben und Dir treu nachfolgen. Bitte heile mich und leite Du mich in allem. Lass mich durch Dich zu einem neuen Menschen werden und schenke mir Deinen tiefen göttlichen Frieden. Du hast den Tod besiegt und wenn ich an Dich glaube, sind mir alle Sünden vergeben. Dafür danke ich Dir von Herzen, Herr Jesus. Amen

Weitere Infos zu "Christ werden"

Vortrag-Tipp: Eile, rette deine Seele!

Jesus ist unsere Hoffnung!

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Matrix 4 Ausschnitt offizieller Trailer "Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Agenda 2030 / NWO / Great Reset

Agenda 2030

Die UNO-AGENDA 2030 und die kommende WELTREGIERUNG!
Vortrag Teil 1         Vortrag Teil 2

Weltherrschaft als neue Welt-ordnung - The Great Reset? (Pastor Wolfgang Nestvogel)

Weitere Infos ...

Evangelistische Ideen
Evangelistische Ideen

„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter Spruchstein FISCH evangelistische Ideen.

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis