Tagesleitzettel

die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 18.10.2021

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Wir haben die Wahl zwischen Sünde und Gerechtigkeit.

Wer Sünde tut, der tut auch Unrecht, und die Sünde ist das Unrecht.

1. Johannes 3,4

Wer die Sünde tut,
der ist nicht gut,
begeht das Unrecht,
ist verdorben und schlecht.

Frage: Ist uns bewusst, dass jede noch so kleine Sünde Unrecht ist?

Tipp: Jede Sünde entfernt uns von Gott, und selbst die Allerkleinste verdirbt den Charakter und verdirbt den Menschen mehr und mehr. Lasst uns vielmehr nach einem geheiligten Leben streben!

Tagesleitzettel-Archiv

Kategorie:

' Nachfolge und Glaubensleben '

- 1. Thessalonicher -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln
Durch markieren (Häkchen setzen) der gewünschten Tagesleitzettel im gesamten Archivbereich stellen Sie die Liste zusammen (Markierungen auch wieder entfernbar). Anschließend können Sie die Liste ausdrucken.
Hinweis: Der Internet-Explorer unterstützt die Markierfunktion, bei anderen Browsern könnte es Probleme geben.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


1. Thess. 4,17

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Das Verlangen der Brautgemeinde endlich bei Jesus zu sein!

danach werden wir, die Lebenden, die übrig bleiben, zugleich mit ihnen entrückt werden in Wolken dem Herrn entgegen in die Luft; und so werden wir allezeit beim Herrn sein.

1. Thess. 4,17

Laßt mich gehn, laßt mich gehn,
daß ich Jesum möge sehn!
Meine Seel ist voll Verlangen,
Ihn auf ewig zu umfangen
und vor seinem Thron zu stehn.

Frage: Gehören Sie zur Brautgemeinde Jesu, welche es kaum noch abwarten kann zu Jesus geführt zu werden?

Tipp: Auf youtube-Videos von jüdisch-orthodoxe Hochzeiten kann man es heute noch sehen, was Gottes Wort sagt: So hatte Jesus verheißen mit seiner Brautgemeinde „Wein aus einem Kelch“ im Himmel zu trinken (Matth. 26,29), welches den Ehebund besiegelt. Vorher wird aber die Braut von zwei Frauen verschleiert zum „Himmelszelt“/Baldachin geführt. Genauso wird die Brautgemeinde von Engel abgeholt werden (siehe Matth. 24,31) und wie im Eingangsvers steht in Wolken (also im weißen Nebel wie eine Braut mit weißem Schleier) zum Himmel entrückt werden. Auf einem der gesehenen Videos sagten Braut und Bräutigam gleichermaßen vorher, dass sie es kaum abwarten können. Genauso sehnen sich weltweit aktuell kluge Jungfrauen nach der Gemeinschaft mit Jesus – und Ihm dürfte es genauso gehen! Lasst uns alles dafür tun bei der Entrückung dabei zu sein und mit der weltweiten Gemeinde Jesu ausrufen: Ja, komm, Herr Jesus! (Off. 22,20)


1. Thess. 5,17

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Ohne unterlass beten!

Betet ohne Unterlass!

1. Thess. 5,17

Ein Beter, der ist kostbar,
ist er auch ganz schwach und arm,
er tut doch große Dinge,
denn er bewegt Gottes Arm!

Frage: Ist Dein Tagesablauf von beständigem Gebet geprägt?

Tipp: Gott hat den Menschen zur Gemeinschaft mit ihm erschaffen. Im Gebet setzen wir dies letztlich um indem wir mit Gott reden, was auch ein Hören auf Seine Stimme einschließt. Wie in der zwischenmenschlichen Gemeinschaft sprechen wir auch im Gebet Dinge an die uns beschäftigen und stellen Fragen und bitten um Hilfe. Bemerkenswert ist in dem Zusammenhang, dass Präsident Donald Trump, umgeben von evangelikalen Pastoren, den heutigen Tag (3.9.2017) zum Nationalen Tag des Gebets für die Opfer des Hurrikans Harvey erklärte. Ein Gebet eines Pastors folgte dann noch den Worten des Präsidenten im Oval Office (https://www.youtube.com/watch?v=QKlk443i7ag). Lasst uns zu Betern werden, welche Gott nicht nur in Notzeiten sondern täglich mit in unseren Alltag hinein nehmen und „ohne Unterlasse beten“.


1. Thess 5,17

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Wie Verliebte immer den Kontakt suchen so auch Christen zu Jesus!

betet ohne Unterlass

1. Thess 5,17

Wer Jesus liebt kann Gebet nicht unterlassen,
alles was ihn daran hindert tut man hassen,
was einen bewegt wird vor Jesus gebracht,
ob unterwegs, zu Hause – bei Tag und Nacht!

Frage: Haben oder hatten Sie schon mal eine Fernbeziehung und wie viel Zeit verbrachten Sie mit Telefonaten, SMS-Schreiben etc.?

Tipp: Wer schon mal eine Fernbeziehung hatte und der Hochzeit noch entgegen fiebern musste, weiß um „glühende Drähte“: Immer wieder sucht man Kommunikationswege um in Kontakt mit dem Liebsten / der Liebsten zu sein. Kein Hindernis scheint zu groß – immer wieder „bahnt“ sich die Liebe einen Weg zur Kommunikation und beständig gehen SMS-Nachrichten hin und her oder man telefoniert stundenlang miteinander und die Zeit reicht einfach nicht aus, weil man sich so viel zu sagen hat. Jesus sagte, dass wir Gott von ganzem Herzen und allen Kräften lieben sollen (Markus 12,30). In Off. 2,4 fordert Jesus gar die „erste Liebe“ ein d.h. eine Liebe wie sie Verliebte am Anfang haben (und die fortbestehen soll!)! Bitte lass Dich fragen: „Glüht Dein Draht“ zu Gott im Gebet auch so stark, dass Du „allezeit betest“ und Ihm alles was Dich bewegt sagst – so wie es Verliebte tun?



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Covid-19 / Corona
Corona

Die COVID-19-Impfungen:
Wie sind sie geistlich einzuschätzen?

Gemeindehilfsbund: Wichtige Infos über Corona-Impfstoffe

Orientierung für Christen:
CORONAKRISE und CORONA-IMPFUNG biblisch nüchtern beurteilen

Weitere Infos ...

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Matrix 4 Ausschnitt offizieller Trailer "Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Woher kommt Gott? ...

Woher kommt Gott? ... in 2 Minuten erklärt

Friede mit Gott finden

"„Lasst euch versöhnen mit Gott!“ (Bibel, 2. Kor. 5,20)"

Dieses kurze Gebet kann Deine Seele retten, wenn Du es aufrichtig meinst:

Lieber Jesus Christus, ich habe viele Fehler gemacht. Bitte vergib mir und nimm Dich meiner an und komm in mein Herz. Werde Du ab jetzt der Herr meines Lebens. Bitte heile mich und leite Du mich in allem. Lass mich durch Dich zu einem neuen Menschen werden und schenke mir Deinen tiefen göttlichen Frieden. Du hast den Tod besiegt und wenn ich an Dich glaube, sind mir alle Sünden vergeben. Dafür danke ich Dir von Herzen, Herr Jesus. Amen

Weitere Infos zu "Christ werden"

Agenda 2030 / NWO / Great Reset
Agenda 2030

Die UNO-AGENDA 2030 und die kommende WELTREGIERUNG!

Agenda 2030-Vortrag Teil 1

Agenda 2030-Vortrag Teil 2

Pastor Wolfgang Nestvogel:

Weltherrschaft als neue Weltordnung - The Great Reset?

Weitere Infos ...

Evangelistische Ideen
Evangelistische Ideen

„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter Spruchstein FISCH evangelistische Ideen.

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis