Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 15.07.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Wir können zu Segensträgern Gottes werden, wenn wir in seinen Geboten wandeln.

Gott ist`s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.

Philipper 2,13


Nur mit Gottes Segen kann gelingen
des Menschen Werk in allen Dingen.
Gott, der die Schöpfung hat vollbracht -
er hat die Herrschaft und die Macht.

von Gabriele Brand


Frage:

Erkennen wir das wunderbare Potenzial des göttlichen Segens in unserem persönlichen Leben?

Vorschlag:

Jesaja 48,18 lehrt uns: "O dass du auf meine Gebote gemerkt hättest, so würde dein Friede sein wie ein Wasserstrom und deine Gerechtigkeit wie Meereswellen." Vollumfängliche Hingabe an unseren Vater im Himmel setzt erstaunliche Segensströme Gottes in unserem Leben frei.