Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 18.10.2021
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Ingolf Braun

Gott ist gerecht!

Zweifelsfrei, Gott tut niemals Unrecht und der Allmächtige beugt das Recht nicht.

Hiob 34,12



Gut zu wissen, einen treuen `Anwalt` zu haben,
an dessen Recht und Sieg wir uns befreiend laben.
Schon Elihu vertrat vor Hiob diese Notwendigkeit,
im Erinnern an Gottes Wesen der Wahrhaftigkeit.

von Ingolf Braun


Frage:

Weißt Du bei Dir selbst, dass Gott gerecht ist, auch wenn Du manches anders empfindest?

Nachgedacht:

Auch wenn wir beim Lesen der Bibel manches Handeln Gottes nicht versteh´n, dürfen wir wissen, dass ER keine Fehler macht. Gott weiß stets, was er wann und warum tut. Vertrauen ist angesagt! Lies bitte auch Jesaja 55,8-9