Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 15.07.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Ingolf Braun

Lieben wir Gott wirklich von Herzen - oder ist es nur ein Lippenbekenntnis?

Der Herr sprach: Dies Volk behauptet, mich zu ehren. Aber sie ehren mich nur mit Worten, mit dem Herzen sind sie weit weg von mir. Ihr ganzer Gottesdienst ist sinnlos, denn er besteht nur in der Befolgung von Vorschriften, die Menschen sich ausgedacht haben. Deshalb will ich auch weiterhin fremdartig und unverständlich an diesem Volk handeln.

Jesaja 29,13-14a (GNB)


Glaube ohne Werke ist letztlich tot
und verachtet Gottes Liebesgebot.
Fromme Schwätzer gibt es genug auf Erden:
Halbherzigkeit wird diesen Leuten zum Schaden.

von Ingolf Braun


Frage:

Sind bei Dir Wort & Herz im Einklang?

Bekräftigt:

Ohne eine lebendige Glaubensbeziehung sind selbst schöne Gottesdienste Inszenierung. Gott will Echtheit in den Herzen sehen und nur mit wahren Gläubigen umgehen! (Amos 5,23; Jakobus 2,26)