Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Ein gläubiger Mensch gehört zur Familie Gottes.

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.

Epheser 2,19



Ich darf ein Himmelsbürger sein.
Welch Grund zur Freude - o wie schön!
Durch Christi Blut gerecht und rein
darf ich geheiligt vor Gott stehn.

von Heinrich Ardüser


Frage:

Sind Sie auch schon von Gott in diesen Adelsstand erhoben worden?

Vorschlag:

Im ersten Kapitel des Epheserbriefes lesen wir in Vers 7: In Jesus haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Sünden, nach dem Reichtum seiner Gnade. Also ist es allein die Gnade Gottes, die uns zu einem Hausgenossen Gottes macht. Wir wollen ihn dafür anbeten und ihm von ganzem Herzen dienen.