Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Wie schrecklich wird es für diejenigen Menschen, die Gott abgelehnt haben, einstmals sein, wenn das Wort Gottes unauffindbar sein wird auf Erden!

Sie werden hin und her, von einem Meer zum andern, von Norden nach Osten laufen und des Herrn Wort suchen und doch nicht finden.

Amos 8,12



Ergreife heut die Retterhand!
Heut ist dir Jesus zugewandt.
Wenn du ihn ablehnst - welche Not!
Dann ist`s zu spät, so lehrt uns Gott.
Es gibt sein Wort heut reichlich hier.
Greif zu im Glauben!, rat` ich dir.

von Lebenshilfe / Seelsorge


Frage:

Haben wir schon aus dem Quell des Lebenswassers geschöpft?

Vorschlag!:

Gott zwingt niemanden, aber er lädt uns alle freundlich ein. Der Sohn Gottes, Jesus Christus, bietet dir in der Bibel seine Hilfe für den Leib, die Seele und den Geist an. Wer sich ihm anvertraut und mit ihm und für ihn lebt, der wird aus Gottes wunderbarem Wort täglich und überschwänglich gespeist.