Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Mose rechnete mit Gott und war lieber dazu bereit, mit dem Volk Israel Entbehrungen zu erdulden,  als sich in Ägypten verwöhnen zu lassen. Wie   weise war er doch!

Durch den Glauben ... hielt Mose die Schmach Christi für größeren Reichtum als die Schätze Ägyptens, denn er sah auf die Belohnung.

Hebräer 11,26



Nach unsern Erdentagen,
wenn wir einst Jesus sehn,
vergessen wir die Plagen,
die`s hier gab durchzustehn.
Wer treu dem Herrn geblieben,
erlebt dort Himmelsfreud,
Gott führt die, die ihn lieben,
zur ewgen Herrlichkeit.

von Heinrich Ardüser


Frage:

Machen wir unseren Lebensplan richtig und rechnen wir auch wie Mose oder denken wir nur diesseits bezogen?

Vorschlag :

Mose war lieber dazu bereit, mit dem Volk Israel Entbehrungen zu erdulden, als sich in Ägypten verwöhnen zu lassen. Wie weise war dieser Mose doch! Er sah auf die Belohnung. Wohl uns, wenn wir bereit sind, den schmalen Lebensweg mit Jesus zu gehen und manchmal sogar von anderen Menschen verspottet zu werden! Gott wird uns in der Herrlichkeit die Siegeskrone schenken.