Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Gott vermag weit mehr zu tun, als wir erbitten und erdenken können - gelobt sei er!

Dem aber, der überschwänglich tun kann über alles hinaus, was wir bitten oder verstehen, nach der Kraft, die in uns wirkt, dem sei Ehre in der Gemeinde und in Christus Jesus zu aller Zeit, von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.

Epheser 3,20 + 21



Hoffe auf Gott, dann wirst du sehen,
wie er über Bitten und Verstehen
mit starker Hand dein Leben führt,
so sicher, wie er die Welt regiert.

von Gabriele Brand


Frage:

Was trauen wir denn Gott konkret zu?

Vorschlag:

Gott kann weit mehr tun, als wir von ihm erbitten oder uns nur vorstellen können. Wie oft schon hat er mich überrascht und beschämt, als er in seiner großen Barmherzigkeit in mein Leben eingegriffen und schwierige, ja fast aussichtslose Umstände zum Guten gewandelt hat. So groß ist der Herr!