Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Zu Gott aufblicken gibt uns übernatürliche Kraft.

Werft euer Vertrauen nicht weg, welches eine große Belohnung hat.

Hebräer 10,35



Ich setze mein Vertrauen
allein, mein Gott, auf dich!
Auf Felsen will ich bauen,
denn nie enttäuschst du mich.

von Gabriele Brand


Frage:

Wird unser Vertrauen in Gott erst in der Ewigkeit belohnt, oder sind wir hier auf Erden schon Nutznießer der göttlichen Gnade?

Vorschlag :

Unser Gott ist wunderbar. Schon hier in diesem Leben sind wir nur Gewinner, wenn wir Gott vertrauen. Psalm 36,8 und 9 sagt: "Wie köstlich ist deine Güte, Gott, dass Menschenkinder unter dem Schatten deiner Flügel Zuflucht haben! Sie werden satt von den reichen Gütern deines Hauses, und du tränkst sie mit Wonne wie mit einem Strom."