Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Gott und sein Sohn Jesus Christus tragen alle Dinge mit seinem kräftigen Wort. Auf dieses Wort können wir uns verlassen.

Er ist der Abglanz seiner Herrlichkeit und das Ebenbild seines Wesens und trägt alle Dinge mit seinem kräftigen Wort und hat vollbracht die Reinigung von den Sünden und hat sich gesetzt zur Rechten der Majestät in der Höhe.

Hebräer 1,3



Herrscher Himmels und der Erde,
Gott, Herr, wenn du sagst: "Es werde!",
so entsteht`s nach deinem Willen,
alles muss sich dann erfüllen.

von Gabriele Brand


Frage:

Wunderbare Botschaft in unserem Tagesvers! Haben Sie Ihr Leben diesem Gott anvertraut, der alle Dinge mit seinem kräftigen Wort trägt und der die Reinigung von unseren Sünden vollbracht hat?

Vorschlag:

Ich will Jesus kindlich vertrauen. Ich habe zu ihm gesagt: Herr, ich brauche dich. Meine Sünde quält mich und trennt mich von dir. Ich bereue meine Schuld. Bitte, befreie mich und heile meine Seele. Sei du von jetzt an der Herr meines Lebens. Ich glaube an dich und danke dir für deine Erlösung. Amen.