Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Das Evangelium predigen ist ein Bezeugen des Wirkens Gottes und seines Sohnes Jesus Christus.

Predige das Wort, steh dazu, es sie zur Zeit oder zur Unzeit; weise zurecht, drohe, ermahne mit aller Geduld und Lehre.

2. Timotheus 4,2



Deine Güt`und Gnade, deine grosse Treu,
schenkst du jeden Morgen, immer wieder neu.
Wir als deine Kinder dürfen es erzählen,
hilf, dass viele Menschen, dich zum Gott erwählen.

von Gabriele Brand


Frage:

Was genau bedeutet "Predigen"?

Vorschlag:

Ein Religienslehrer schreibt in seinem Buch: Predigen ist Zeugnis. Also die grossen Taten Gottes und Jesu Christi bezeugen, einfach davon erzählen, was man mit Jesus erlebt hat. Authentische Berichte sind überzeugend und laden ander Menschen ein, auch ein Leben mit Jesus zu wagen.