Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Ingolf Braun

Wieviel traust Du Gott zu?

Ohne Glauben ist es unmöglich, Gott zu gefallen; denn wer zu Gott kommen will, der muss glauben, dass er sei und denen, die ihn suchen, ein Vergelter sein werde.

Hebräer 11,6



Wodurch können wir Gottes Wort versteh´n?
Wodurch können wir seine Wundertaten seh´n?
Gott gab uns in seiner Güte den Glauben,
gewinnen dadurch geöffnete Herzen und Augen.
Nur im Glauben werden wir Gottes Liebe seh´n
und die Gnadenerweise seiner Fürsorge versteh´n!

von Ingolf Braun


Frage:

Wieviel traust Du Gott zu?

Nachgedacht:

Vertrauender Glaube ist der Schlüssel, der das Herz Gottes aufschließt. Jesus sagt: `Ihr habt nicht, weil ihr nicht bittet.` (Jakobus 4,2b-3)