Die Botschaft von Jesus Christus weitersagen

Tagesleitzettel
die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Wegweiser zum Himmelreich

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 15.12.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Nur durch den Geist Gottes sind wir fähig, das Richtige zu sagen und zu tun!

Joseph antwortete dem Pharao und sprach: Das steht nicht bei mir. Gott wird verkündigen, was dem Pharao zum Wohl dient!

1. Mose 41,16

Jesus steht Dir so gerne bei
bitte ihn: Er macht von Sünden frei!
Auch kennt er alle Deine Sorgen,
kennt das heute und das morgen!

Frage: Setzt Du Dein Vertrauen auf Dein begrenztes Wissen und Können oder auf Gottes Allwissenheit und Allmacht?

Tipp: Selbst die klügsten, weisesten, kompetentesten und stärksten Menschen sind in ihren Möglichkeiten begrenzt. Wir Menschen machen deshalb Fehler und müssen oft genug kapitulieren. Gott aber weiß und vermag alles. Deshalb dürfen wir uns vertrauensvoll an Gott wenden mit all unseren Sorgen, Nöten, Problemen, Ängsten, Bitten und Fragen.

Tagesleitzettel-Archiv

Kategorie:

' Bekehrungsaufruf und evangelistische Weisheiten '

- Apostelgeschichte -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln
Durch markieren (Häkchen setzen) der gewünschten Tagesleitzettel im gesamten Archivbereich stellen Sie die Liste zusammen (Markierungen auch wieder entfernbar). Anschließend können Sie die Liste ausdrucken.
Hinweis: Der Internet-Explorer unterstützt die Markierfunktion, bei anderen Browsern könnte es Probleme geben.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


Apg. 1, 8

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Christus soll mein Leben gehören

Sondern ihr werdet die Kraft des heiligen Geistes empfangen, welcher auf euch kommen wird und werdet meine Zeugen sein zu Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an das Ende der Erde.

Apg. 1, 8

Komm heilger` Geist und erleuchte mein Leben!
Ich will nicht länger dem Herrn widersteh`n.
Jetzt grade will ich mein Herze dir geben!
Ich tu`s im Glauben, - will seinen Weg geh`n.

Frage: Was hindert mich Heil und Kraft in Christus zu ergreifen? Wird es nicht Zeit Jesus Christus mein Leben zu übergeben und ihm ganz nachzufolgen?


Apostelgeschichte 1,10+11

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Jesus fuhr auf in den Himmel zu seinem Vater. Von dort her wird er bald wiederkommen.

Als sie Jesus nachsahen, wie er gen Himmel fuhr, da standen bei ihnen zwei Männer in weissen Gewändern, die sagten: Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr da und seht zum Himmel? Dieser Jesus, der von euch weg gen Himmel aufgenommen wurde, wird so wiederkommen, wie ihr ihn habt gen Himmel fahren sehen.

Apostelgeschichte 1,10+11

Jesus kommt wieder in Herrschergestalt,
der einst zum Himmel gefahren.
Wird treu uns er finden? Sieh` er kommt gar bald,
konnt` er uns alle bewahren?
Stehn in der ersten Liebe wir, wachen wir gern?
wirken wir stündlich für ihn?
Gilt unser Sehnen und Streben dem Herrn?
Dann wird er uns zu sich ziehn.

Frage: Welche Bedeutung hat der Tag der Christi Himmelfahrt?

Tipp: Wie glücklich dürfen wir sein, dass unser Heiland, Jesus Christus, nach seinem Leiden, Sterben und nach seiner siegreichen Auferstehung zu Gott, im Himmel aufgefahren ist. Dort vertritt er uns zur Rechten des Vaters. Er wartet nur darauf, dass Gott, der Allmächtige, ihm den Auftrag gibt, seine Gemeinde, die auf Jesus wartet, zu sich in die Herrlichkeit heimzuholen. Welch ein unaussprechlicher Jubel wird das sein, wenn Jesus sich mit seinen auf ihn wartenden Nachfolgern von Angesicht zu Angesicht treffen wird! Ein nicht endender Lobpreis und eine Anbetung wird diese Zeit prägen, wenn wir einst vom Glauben zum Schauen hinübergehen werden. Oh, Herr Jesus, komme bald!


Apg. 2, 38

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Umkehr zu Gott

Petrus sprach: "Ändert euch und euer Leben, wendet euch Gott zu!"

Apg. 2, 38

Kennst du deines Lebens Sinn? Jesus heißt er, -wend` dich zu ihm!
Er will treten in dein Leben, du musst ihm dich nur ergeben.
Er, der wahre Gottessohn, weiß um deinen Sündenjammer,
seinen Frieden legt er dir, -tief in deines Herzens Kammer.

Frage: In welche Richtung laufen wir - und wo führt der Weg hin?


Apg. 3, 19

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Busse bedeutet Umkehr zu Gott

So tut nun Busse und bekehret euch, dass eure Sünden getilgt werden!

Apg. 3, 19

Tut Busse und bekehret euch, - oh welch ein Wort!
Petrus, der Jünger, der lehrte es dort.
Das gilt noch heute für dich und für mich.
Nimm Jesus auf ins Herz, - dann zeigt Er sich.

Frage: Haben wir unser Leben schon mit Gott in Ordnung geracht und den wahren, inneren Frieden gefunden?


Apg. 3, 26

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Jesus vergibt Schuld

Petrus sprach: "Gott hat seinen Knecht Jesus zu euch geschickt und bietet euch damit das Heil an!"

Apg. 3, 26

Drückt dich deine Sündenlast?
Ruf zu Jesus, - Er hört das Schreien,
Bring sie Ihm, - und sieh - du hast,-
Fried` in Ihm durch Sein Verzeihen!

Frage: Durfte Jesus Christus Dich schon von Deiner Schuld befreien?


Apg. 4,12

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Nur in Jesus Christus finden wir Heil

Und in keinem andern ist das Heil, auch ist kein andrer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir sollen gerettet werden.

Apg. 4,12

Seligstes Wissen: Jesus ist mein!
Köstliche Frieden bringt es mir ein.
Leben von Oben, ewiges Heil,
völlige Sühnung ward mir zuteil!

Frage: Habe ich diesen köstlichen Frieden, den nur Jesus Christus durch sein stellvertretendes Sühneopfer anbieten kann?


Apostelgeschichte 4,12

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Sein Namen nimmt mir Schuld und Schmerz, der hohe Name JESUS

Und im keinem andern ist das Heil, auch ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir sollen selig werden (als der Name Jesus)

Apostelgeschichte 4,12

Was will denn diese Welt noch mehr?
Ihr sünd`ges Treiben lastet schwer.
Es gibt nur einen Weg hinaus:
Folg`Jesus nach, er führt nach Haus!

Frage: Sind wir uns dessen bewusst, dass keine andere Philosophie oder Heilslehre uns den Weg zu Gott weisen können? Nur dieser ganz besondere Namen - Jesus - öffnet uns den Weg zum ewigen Glück.

Tipp: Lassen Sie keinen Tag länger verstreichen, und rufen Sie diesen heiligen Namen "Jesus" aufrichtig an. "Herr Jesus, ich weiss allein nicht mehr weiter, sei du der Herr meines Lebens!"


Apg. 4,20

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Erfahrungen mit Gott weitersagen

Wir können`s ja nicht lassen, von dem zu reden, was wir gesehen und erfahren haben.

Apg. 4,20

Wer sich aufmacht mit Jesus zu gehn,
wird bald schon Wundertaten sehn.
Wer ihm gehorcht und die Treue hält,
erlebt Gott: Hier und in der zukünftigen Welt!

Frage: Warum glauben wir? Weil wir es selbst erlebt haben oder nur weil es uns von Anderen erzählt wurde - und sind selbst letztlich geistlich tot?


Apostelgeschichte 17,11

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Die Bibel soll unsere geistliche Nahrung sein

Diese aber waren edler denn die zu Thessalonich; die nahmen das Wort auf ganz willig und forschten täglich in der Schrift, ob sich`s also verhielte.

Apostelgeschichte 17,11

Willst du über Jesus viel wissen?
Forsch in der Bibel ganz beflissen!
Nimm Jesus in dein Herz ganz auf!
Er behütet deines Lebens Lauf.

Frage: Haben wir Hunger nach Gottes Wort? Interessiert es uns, was Gott in unserem Leben erreichen möchte? Nehmen wir doch eine Bibel zur Hand, sprechen wir mit Gott! Sagen wir ihm:" Herr, ich möchte jetzt deinen Willen in meinem Leben kennenlernen und ihn dann auch tun. Gib dich mir zu erkennen!" Gott wird Sie erhören.


Apg. 17,16

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Sünde oder Gott folgen

Während Paulus sie (Silas und Timotheus) in Athen erwartete, wurde sein Geist in ihm erregt, da er die Stadt voll von Götzenbildern sah.

Apg. 17,16

Was Paulus damals wahr genommen,
das sehen heute auch die Frommen,
der Götzendienst, die Sündenlast
nimmt zu in unsrer Welt.
Heilger Geist, lass uns aufstehn,
dass die Verblendung in Jesu Namen fällt.

Frage: Erregt sich auch mein Geist beim Anblick der Götzen, der Sünden, der Perversitäten oder bleibe ich gleichgültig? Heilger Geist bewege mich zu beten, dass die Götzen fallen und Menschen Buße tun und gerettet werden.


Apostelgeschichte 17, 27 b

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Gott anrufen

Und fürwahr, - er ist nicht ferne von einem Jeglichen unter uns.

Apostelgeschichte 17, 27 b

Ich bin geliebt von Jesus, dem Herrn.
Jedem, - der ihn sucht, - dem ist er nicht fern.
Ruf’ seinen Namen an, denn er meint es gut!
Er macht dich frei durch sein kostbares Blut!

Frage: Habe ich Kontakt mit Gott - oder bemühe ich mich erst gar nicht ernstlich Gott zu finden?


Apg 19,4

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Taufe

Paulus aber sprach: Johannes hat getauft mit der Taufe der Buße und dem Volk gesagt, sie sollten an den glauben, der nach ihm kommen werde, nämlich an Jesus Christus.

Apg 19,4

Die Einen glauben, die Kindertaufe wäre schon gut,
für Andre nur auf Erwachsenentaufe Segen ruht.
Doch wenn der Glaube sich im Leben nicht bemerkbar macht,
ja, dann hat die beste und schönste Taufe nichts gebracht!

Frage: Wenn wir getauft wurden: Leben wir auch dementsprechend? Leben wir wirklich ein „neues Leben“ zu Gottes Ehre – wie es die Taufe ausdrücken soll?


Apg. 2, 19

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Nachfolge

Jesus sprach zu Petrus: "Folge mir nach!"

Apg. 2, 19

"Folge mir nach" - lädt Jesus uns ein.
"Willst du mein Jünger und Eigentum sein?
Ich trug als Opferlamm die Schuld ans Kreuz.
Dass du befreit sein darfst, - oh glaub` es heut!"

Frage: Bist Du bereit Jesus nachzufolgen und Dich von Ihm leiten zu lassen?


Apostelgeschichte 26,17+18

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Paulus verkündigt das Evangelium vor König Agrippa.

Ich will dich erretten von deinem Volk und von den Heiden, zu denen ich dich sende, um ihnen die Augen aufzutun, dass sie sich bekehren von der Finsternis zum Licht und von der Gewalt des Satans zu Gott. So werden sie Vergebung der Sünden empfangen und das Erbteil samt denen, die geheiligt sind durch den Glauben an mich.

Apostelgeschichte 26,17+18

Du großer Gott, wie bist du mir gewogen,
hast mich aus Liebe hin zu Dir gezogen.
Hast mich befreit aus der Gewalt vom Feind,
hast es mit mir immerzu gut gemeint.

Frage: Im Tagesbibelvers lesen wir, wie der Apostel Paulus vor dem König Agrippa das Evangelium von Jesus Christus verkündigte. Hat Agrippa sich daraufhin zu Gott bekehrt? Wie ist es bei uns persönlich: Haben wir uns zu Gott hingewendet in reuiger Haltung für unsern Ungehorsam gegen Gott, und haben wir ihn um Vergebung gebeten? Was antwortet Gott auf solch ein ehrliches Gebet?

Tipp: Gott sagt dir in Habakuk 2: Siehe, wer halsstarrig ist, der wird keine Ruhe in seinem Herzen haben, der Gerechte aber wird durch seinen Glauben leben. Wenn wir an den Erlöser Jesus Christus glauben und uns von der Sünde abkehren um in Zukunft Gottes Willen zu tun, dürfen wir uns auch an dem gnädigen und barmherzigen Gott freuen, der uns als seine Kinder annimmt.



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem